Abriebfest, Strapazierfähig & Pflegeleicht

Abbau des Solnhofener Natursteins ... der von Bergér

Fossile Versteinerung

Der Solnhofener Naturstein von Bergér

Bruchwand Bergér

Die felsigen Bruchwände strahlen in tausenden cremefarbener Beigetönen; unzählige dicht geschichtete Steinplatten türmen sich wandartig himmelwärts.


Der Solnhofener Naturstein ist der dichteste und härteste Kalkstein (97% CaCO3) der Welt. Er entstand vor 150 Mio. Jahren in vielen Schichten am Boden des Jurameeres (Tethys) als Ablagerungs- oder Sedimentgestein. Millionen von Jahren und extreme Feinkörnigkeit bewirkten in den Schichten eine Materialhärte, die heute höchsten Gebrauchswert als Wand- und Bodenplatten, Treppenstufen oder Fensterbänke garantiert.

Die außergewöhnlichen Eigenschaften dieses Natursteins ermöglichten über den Einsatz als Baumaterial hinaus auch die Erfindung der Lithographie. Außerdem sind diese Natursteinschichten auch als Lagerstätte bedeutender Fossilien, also versteinerter Lebewesen, weltbekannt.

BERGÉR SOLNHOFENER hat seinen Grund:

Bio-Baustoff Solnhofener - Ein nachhaltiger Naturstein ohne Chemie

Bio-Baustoff Solnhofener - Ein nachhaltiger Naturstein ohne Chemie

Der Abbau des Solnhofener erfolgt grundsätzlich ohne Maschinen, ohne Sprengung, ohne Grundwasser-Aufschluss; die Weiterverarbeitung ohne Chemie - somit ökologisch nachhaltig.

mehr »

Oberflächen in harmonischen Farbnuancen

Oberflächen in harmonischen Farbnuancen

Die Plattenoberflächen machen später die lichtechte Bodenfläche zu einem lebhaften cremig-beigen Event durch die optischen Akzente der dunklen Dendriten und Versteinerungen zum visuellen Unikat gesteigert. Sie gewinnen ein Unikat dank der harmonisierenden Kräften der Natur.

mehr »

Verlegen mit Bergér Solnhofener - damit machen Sie den Boden gut!

Verlegen mit Bergér Solnhofener - damit machen Sie den Boden gut!

Wir gewinnen in unseren eigenen Brüchen vergleichsweise viele absolut ebene Platten in der Stärke ca. 7 mm, also in der gebrauchsfertigen Plattenstärke für die Dünnbettverlegung, genau richtig für die gelungene Renovierung. Ihr neuer BERGÉR-Bodenbelag spart Verlegekosten und braucht keine Chemie.

mehr »